Einsatzdetails:

02.08.2020 - „H0“ Leichenbergung aus der Leine

Einsatzort: Auf der Leine
Einsatzbeginn: 18:47 Uhr
Einsatzende: 19:15 Uhr
Mannschaftsstärke: 1:10
Eingesetzte Fahrzeuge:

Einsatzbeschreibung:

 Am 02.08.2020 wurden wir auf Anforderung der Polizei Alfeld an die Leine Richtung Erzhausen alarmiert.

Im Wasser wurde durch vorbeifahrende Bootsfahrer ein Sack gesichtet, aus dem ein Arm im Wasser trieb. Dieser Sack ist gegen einen Baum getrieben, der in der Leine liegt.

Mit dem Boot sind 3 Kameraden zu dem Sack gepaddelt und konnten glücklicherweise Entwarnung geben. Es handelte sich um eine schlaffe Gummipuppe, die aber täuschend echt aussah.

Diese wurde dann fachgerecht entsorgt und der Einsatz war von unserer Seite aus erledigt.

Weitere Einheiten:

1:10 in Bereitschaft am Gerätehaus

Polizei Alfeld

Gemeindebrandmeister + Stv.


<- Zurück zur Einsatz-Übersicht

 

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren